Sauna

Nach dem Training entspannen und relaxen!

Typisch für die finnische Sauna ist die hohe Temperatur zwischen 75 und 100 °C bei einer eher geringen Luftfeuchtigkeit von 10 bis 30 %.

 

Schwitzen ist gesund, denn in der Sauna wird die Körpertemperatur passiv erhöht.

 

Es entsteht eine Art Heilfieber, das Krankheitserreger abtötet. Mit der Schweißproduktion verlassen Giftstoffe und Schlacken den Körper. Dieser positive Effekt wird durch Aufgüsse verstärkt. Die Luftfeuchtigkeit steigt, ein zusätzlicher Hitzeeffekt entsteht.

Die Öffnungszeiten unserer Sauna erfragen sie bitte telefonisch unter 04331-25248

Dienstags = Damensauna