California Vitalcenter

Jubiläum 30 Jahre California

Von der Muckibude zum Gesundheitsstudio

Fitnessstudios oder Gym´s – das waren vor 30 Jahren karge Lofts, in denen vor allem muskulöse Männer unter stöhnen viel Eisen stemmten. So sah es auch im damalige California Gym aus (ab 1995 California Vitalcenter ), das Norbert und sein damaliger Partner in der Herrenstraße übernahmen. Als Quereinsteiger in die Fitness Szene erkannte Norbert schnell, dass es nicht nur um „Muckis“ geht sondern verstärkt um Gesundheit.

Deshalb stellte man das Angebot sehr schnell dahingehend um, obwohl wir auch noch sehr erfolgreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei Bodybuilding-Meisterschaften hervorbrachten.

1990 wurde der erste Präventionskurs „Training für die Wirbelsäule“ angeboten und Norbert ließ sich zu Fitnesstherapeuten ausbilden.

1991gab es die ersten Angebote im Kursbereich – BBP und Aerobic waren sehr angesagt

Auch im Gerätebereich wurde das Angebot verändert . Es wurde immer mehr auf Ausdauer gesetzt.

Es gab nicht nur wie bisher die beiden Fahrraderometer, sondern die ersten Stepper , XWalker und Ruderergometer wurden angeschafft.

1993 Präventionkurse für Azubis und im Kursbereich kam Callenatics-Problemzonengymnastik – und Step-Aerobic dazu.

Gab es 1990 nur 4 Mitarbeiter, sind es zur Zeit mit Kursleiterinnen, Physiotherapeut und Sportwissenschaftlerin so ca. 15 Mitarbeiter.

Ende der 90er Anfang der 2000er weitere Präventionkurse (präventive Rückenschule) und die ersten Kurse für gesunde Ernährung „Aktiv for Life“ sowie ein Kurs für die Altersgruppe 50 Plus wurden gestartet.

Seit 5 Jahren gibt es zusätzlich einen Chipkarten gesteuerten Fitnesszirkel über 15 Kurse pro Woche.

Seit 2017 auch Rehakurse über den eigens dafür gegründeten Verein „Reha_Vital-Sport Rendsburg“

Wer sich von 30 jahren Kompetenz und dem durchdachten Angebot überzeugen lassen möchte, vereinbart gleich ein kostenfreies Probetraining.

Jetzt einen Probetermin vereinbaren!   Tel. 04331-25248